Zu allen aktuellen Themen bzgl. des jetzt anstehenden Rückbaus des AKW Biblis verweisen wir auf die Seite von Atomerbe Biblis e.V.

Bürger sollen Risiko für Offshore-Windparks mittragen!

21.09.2012

Bürger sollen Risiko für Offshore-Windparks mittragen!Es ist unsäglich:
Das Bundeskabinett hat am 29. August beschlossen, dass die Bürger das Risiko für Offshore-Windparks mittragen müssen! Heißt: Klappt etwas nicht mit der Netzanbindung der Windparks in Nordsee und Ostsee, tragen die Stromkonzerne das Risiko nicht alleine, sondern auch der Verbraucher zahlt Schadensersatz.

weiterlesen

Das Ding am Deich

10.09.2012

Liebe Aktive und weniger Aktive in Sachen Atomausstieg, geht es Euch nicht auch manchmal so, dass Euch Fragen quälen wie z..B.:

Hat sich der Widerstand gelohnt?

Welchen Preis hat das Engagement?

Was hat sich verändert?

weiterlesen

Haus sanieren

09.09.2012

Energiekostenersparnis plus Komfortgewinn ist der Titel des etwa einstündigen Vortrags von Energieberater Hans-Dieter Scherer-Gerbig am Dienstag, 18. September, 20 Uhr, ...

weiterlesen

Klimaschutztage

01.09.2012

1. Energie- und Klimaschutztage Mörfelden-Walldorf

Die Aktiven der Ini sind auch hier mit einem Infostand vertreten und informieren die Bürgerinnen und Bürger über die von der Bundesregierung ausgebremste Energiewende, den aktuellen Stand in Biblis und warum die Strompreise wirklich steigen.

Aktion "Energy Bike"

26.08.2012

Am 25. August 2012 nahm die Ini am sportlichen ÜWG-Wett­bewerb „Energy Bike“ teil.

Das Fahrrad war mit einem Dynamo und einem Energiezähler ausgestattet. Die Teilnehmer konnten auf diesem Fahrrad Energie für einen gemeinnützigen Zweck erradeln und so am eigenen Leib erfahren, wie viel Leistung nötig ist um Strom zu erzeugen.